Ostertaler-Tagebuch

Tagebuch

Kategorien:
[Alles] [Allerlei] [Medien]  [Politik] [Musik] [Bier] [Biologie]  [Photographie] [Rätsel] [Fundsachen]

Archiv

Yeeeeeeeeeeeeeeeeehaaaaaaaaaa!



20.6.2006 Geographie:
1,3!
17.7.2006 Anthropologie:
1,3!
28.7.2006 Zoologie:
1,3!

Jetzt muß nur noch die Diplomarbeit klappen, mit der ich morgen anfange.
20.6.06 12:20
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sonia (20.6.06 14:58)
Biologen! Ich fasse es nicht! Mit dem selben Lernaufwand wärst du nicht mal durch die ersten 5 Minuten des juristischen Staatsexamens gekommen!
Aber herzlichen Glückwunsch, immerhin
Dann wollen wir mal hoffen das es so weiter geht


Ährisch / Website (20.6.06 16:36)
a) War das meine Geographieprüfung und
b) bin ich halt einfach schlau.
c) muß ich halt nicht einfach dumm auswendiglernen wie ihr dummen Juristen, ihr Pseudowissenschaftler! :-p

Passenderweise steht auch grad "Pseud" in dem Feld unten.


Sonia (21.6.06 18:29)
Jura? Einfach nur auswendig lernen? Ähm...ich glaube, du bist wieder in deiner Paralleldimension


christian (17.7.06 12:33)
ja, Juristen müssen nicht sonderlich viel 'kapieren' sondern hauptsächlich auswendig-lernen!
Lade jeden Juristen gerne zu einer Statik- , Mathe- oä. Prüfung ein... nur ein paar Seiten Stoff, aber mit auswendig-lernen kommst da nicht weiter...


sonia (18.7.06 02:38)
Ähm NA JA....aber nee....die Diskussion ist mir jetzt echt zu doof...aber herzlichen Glückwunsch zur zweiten guten Note


mawa / Website (10.8.06 15:03)
Dann mal einen Herzlichen!

Zur Debatte Jura vs. sonstwas: Es gilt nach wie vor, wo kein Staatsexamen gemacht werden muss, kann nachher keiner dran sterben, der Umkehrschluss ist allerdings nicht zulässig.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de